Zwischenwelten Community Event: Body Dive

Dieser Community Event ist als Self-Care Oase für deinen Körper und deine Präsenz gedacht. In kleinen Segmenten werden wir uns mit Themen rund um Wahrnehmung, Konsens, Regulierung und Aufmerksamkeit auseinander setzen.

 

Explizit wollen wir hier eine Community ansprechen, die gefühlt oder gelebt normabweichend in der Welt unterwegs ist*. Unser Ziel ist es, miteinander einen neugierigen und wohlwollenden Raum zu kreieren. Folgende übergeordnete Fragestellungen begleiten uns durch diese Treffen: Was ist mein persönliches Erlebnis, wie ist es für mich, meine Welt zu navigieren? Was tut mir gut? Wo kommen bei mir Entspannung, Genuss und Freude auf?

 

Dieses Treffen  ist ein Peer Event und wird von Sidonia angeleitet. Ich bin ein langjährigen Bodyworkerin mit diagnostiziertem ADHS und will mit diesem Raum die Möglichkeit eröffnen, dass wir im Hier und Jetzt und dogmafrei uns mit uns selber auseinander setzen. Kollaborationen sind sehr willkommen. Wir treten alle als Profis über unser eigenes Erleben auf und nutzen den Raum, um unsere eigenen Gedanken und Erlebnisse zu verarbeiten, Austausch über Strategien zu haben, neues auszuprobieren, um uns mit anderen zu vernetzen und von den Erlebnissen anderer zu lernen.

 

* Voraussetzungen
Wir wollen einen Raum für Gleichgesinnte kreieren und bitten dich nur zu kommen wenn dieses Thema mit dir selbst räsoniert und der Ausschrieb dich anspricht. Neben unseren Community Regeln weiter unten, bieten wir dir folgenden Leitfaden (min. Punkt muss erfüllt sein):

  • Du bist Teil der “Neuro Dive Community”, hast eine Neurodivergenz (präzisere Infos, was hier dazu gehört findest du bei Neuro Dive
  • Du bist Kinky, Queer, hast ein starkes Bedürfnis, dich stärker mit deinen Traumas auseinander zu setzen oder stehst beim Thema Konsens irgendwo an
  • Du bist in einer nahen Beziehung mit jemand mit einer oben stehenden Diagnose und willst an diesen Workshop kommen um über dich und wie du funktionierst mehr zu lernen.

 

Donnerstag 14. März | 18.30 – 21.30
Input Bedrohungssysteme & Angstreaktionen: Wie kann ich mich wieder in ein Gefühl von Sicherheit zurück navigieren?

 

Weitere geplante Termine
12.04.24
12.05.24
01.06.24

 

Anmeldung
sidonia@zwischenwelten.ch
Wenn du schon einmal am Neuro Dive / Body Dive warst, darst du gerne auch spontan vorbeikommen. Beim ersten Mal bitten wir um eine Anmeldung.

 

Preis
Normpreis 40CHF (Sliding Scale 20 – 60)
Geld soll kein Hindernis sein. Du bist auch willkommen, wenn du nichts oder nur einen symbolischen Betrag bezahlen kannst!
Sachspenden in Form von Snacks, Tee und Alkoholfreien Getränken sind auch immer willkommen.

 

Unsere Werte
Mit deiner Anmeldung erklärst du dich mit unseren Werten und AGB einverstanden. Bitte lies dir alles genau durch, das Betreten unserer Räume setzt voraus, dass du dich mit dem gesamten Text auseinandergesetzt hast.

 

 

Zwischenwelten Community Events sind regelmässige Treffen, die aus der Community für die Community entstehen. Im Gegensatz zu anderen Workshops, welche von speziell ausgewählten Fachpersonen unterrichtet werden, sind diese Veranstaltungen Peer Events.
Grundkenntnisse zum Thema Konsens und Bekanntschaft mit Community sind daher eine Voraussetzung*. Ausserdem bringst du eine Offenheit mit, aktiv die Veranstaltung mitzugestalten. Du sprichst Grenzüberschreitungen und Diskomfort an, versuchst, zu einer angenehmen Gruppendynamik beizutragen.

 

*Bedingungen
Du Hast unsere Vereinbarungen und unser Glossar durchgelesen UND kannst eine der folgenden 3 Kriterien erfüllen:
1) Du warst schon einmal an Zwischenwelten Event oder Zwischenwelten Open House oder die Host*in kennt dich und will dich an diesen Space einladen.
2) Du kennst jemand, der oder die dich mitnimmt und unterstützt während dem Event
3) Du bewirbst dich per Mail sidonia@zwischenwelten.ch oder per Whatsapp Sprachnachricht 0795505317 (max 7 Minuten) für den Event und beantwortest folgende Fragen:

  • Wer bist du? Erzähle uns in 2-3 Sätzen von dir
  • Wie hast du von den Zwischenwelten erfahren? Kennst du Menschen aus der Zwischenwelten Community?
  • Hast du unsere Regeln und AGBs gelesen? Fühlst du dich ermächtigt, Grenzen für dich zu setzen und zu uns zu kommen, wenn etwas unstimmig oder speziell gut ist (Feedback Formular)?
  • Was willst du bei uns erleben? Gibt es etwas, das du von der Community oder uns als Organisatorinnen brauchst?
  • Was willst / kannst du selber der Community beitragen?