AGB

Anmeldeverfahren
Anmeldungen für unsere Events sind verbindlich!

  • Bitte melde dich baldmöglichst für die ausgeschriebenen Workshops an damit wir deren Durchführung entscheiden und planen können.
  • Vergabe der Plätze nach Zahlungseingang.
  • Rechnung zahlbar nach Erhalt.

 

Abmeldung

  • Bei Absage bis zu einem Monat vor dem Workshop wird der volle Kursbetrag zurückerstattet.
  • Bei Absage bis zu zwei Wochen vor dem Workshop, behalten wir 50% der Kursgebühr ein.
  • Bei einer Absage nach diesem Zeitpunkt behalten wir 80% der Kursgebühr ein.
  • No-show: wir behalten die volle Kursgebühr ein.
  • Solltest du jemanden finden, der an deiner Stelle am Workshop* teilnimmt, behalten wir nur eine geringe Bearbeitungsgebühr ein.
  • Bei Barzahlung am Event/Verspätete Überweisung nach dem Event verrechnen wir CHF 10 Umtriebsgebühr.
  • Bei einer Absage von Seiten der Veranstalter wird die Kursgebühr in voller Höhe rückerstattet. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen.

 

*Gilt nur für Workshops, andere Events sind davon ausgenommen.

 

Midestalter
18 Jahre