LOVE: THE EROTIC SALON – A Lecture Series

Let’s talk about love. Ganz gleich wo du gerade stehst mit der Liebe; ob du für eine neue Liebe in deinem Leben bereit bist oder ob du gerade noch eine vergangene Liebe verabeitest, dieser Abend ist eine Gelegenheit sich über die faszinierendste und tiefgreifendste aller Emotionen auszutauschen!

 

Nehmen wir der Diskussion halber an, dass es drei verschiedene Arten von Liebe gibt: Selbstliebe, romantische Liebe und Liebe für die Mitmenschen. Hängt das eine vom anderen ab? Kannst du jemand anderen lieben, wenn du dich selbst nicht liebst? Bist du großzügig, wenn es um Liebe geht? Ist die Art und Weise, wie wir lieben, durch die Kultur, in die wir hineingeboren wurden, begrenzt? Wie würde es aussehen, wenn wir uns jeden Tag unseres Lebens für die Liebe entscheiden würden? Was wäre, wenn wir das biblische Sprichwort „Liebe deinen Nächsten wie dich selbst“ ernst nehmen und dies als Gebot annehmen, danach zu leben? Was wäre, wenn wir LIEBE für das 21. Jahrhundert neu definieren würden?

 

Let there be love! Nimm teil an dieser Diskussion, während wir nach Antworten auf die tiefgreifendste Herausforderung des Lebens suchen.

 

Reserviere rechtzeitig. Der Salon füllt sich schnell.

 

Der Vortrag findet in Englisch statt.

 

 

Datum & Zeit
Donnerstag 28.04.22 | 19 – 22

 

Location
Der Workshop findet in Zürich statt, die Adresse wird nach der Anmeldung bekannt gegeben.

 

Kosten
CHF 30

 

Anmeldung
michelina@zwischenwelten.ch

 

@gmail: check your spam!

 

Mit deiner Anmeldung erklärst du dich mit unseren Regeln und AGB einverstanden.

 

Regeln
Regeln für alle unsere Events.

 

Overview Erotic Salon.

 

Wer leitet diesen Erotic Salon?
Die international bekannte Sexologin Maggie Tapert leitet seit mehr als zwanzig Jahren einzigartige Seminare und Workshops. Ihre Pionierarbeit auf dem Gebiet der weiblichen Sexualität basiert auf einem tiefen Fokus auf weiblichem Vergnügen und Verlangen. Maggie Tapert wurde in den USA geboren und verbrachte den größten Teil ihres Erwachsenenlebens in der Schweiz. Sie ist Mutter, Großmutter und hat eine Privatpraxis für Coaching und Mentoring in Zürich. Ihre erotische Erinnerung „PLEASURE Bekenntnisse einer sexuellen Frau“ erschien 2012 im Südwest Verlag und wurde im Juni 2019 neu aufgelegt.
www.maggietapert.com

 

 

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. This website uses cookies. If you continue to use this site we will assume that you are happy with it. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. This website uses cookies. If you continue to use this site we will assume that you are happy with it.

Schließen