Erotic Salon: TOUCH

Die Welt wird nicht mehr zurück in einen „vor-Pandemie-Zustand“ fallen, denn die Zeit bewegt sich vorwärts und nimmt uns mit sich. Viele der Dinge die wir, vor ein paar Monaten noch, als normal betrachteten, sind verschwunden – vielleicht sogar für immer. Händeschütteln, Umarmungen und auch der Begrüssungskuss auf die Wange wurden alle in die Gosse getreten, denn es sind mögliche Übertragungswege für virale Infektionen. Social Distancing und gewissenhaftes Händewaschen haben uns gelehrt, körperlichen Kontakt um jeden Preis zu vermeiden. Der Verlust dieser unkomplizierten Verbindungen hinterlässt Verwirrung und subtile Traurigkeit.

 

Folgende Fragen stellen sich nun: Wie können wir uns nun von einer Haltung der Angst und Furcht in eine offene und liebevolle Zukunft bewegen? Wie können wir unsere Erotik wieder reaktivieren? Wie können wir uns wieder mit Liebenden und Freunden verbinden und dies mit Zuversicht tun? Denn, es wird eine gemeinsame Zukunft geben, aber wie kommen wir dort hin?

 

„Lets make that future a path of BLISS“. Die Freude an der Verbindung wird aus unserem Mut, unserer Authentizität und unserer Herzzentriertheit geboren. Hast du eine Strategie für die nächste Phase der persönlichen Interaktion? Bist du auf ein Leben in Verbindung in dieser chaotischen und unvorhersehbaren Welt nach „C“ vorbereitet? Oder benötigst du Unterstützung, um in diesen unbekannten Gewässern einen neuen Weg zu finden?

 

Beginnen wir die Reise gemeinsam. Gehen wir den Weg mit einem neuen Ansatz für eine authentische Verbindung, die sowohl Sicherheit als auch Intimität umfasst.

 

Dieser Erotic Salon widmet sich einem besseren Verständnis der Energie menschlicher BERÜHRUNG. Es gibt Platz zum Lernen, Teilen, Üben, Lachen und zwischendurch ein schönes kühles Getränk von der Bar.

 

Reserviere rechtzeitig. Der Salon füllt sich schnell.

 

Der Vortrag findet in Englisch statt.

 

Datum & Zeit
Donnerstag 20.05.21 | 19 – 22

 

Location
Der Workshop findet in Zürich statt, die Adresse wird nach der Anmeldung bekannt gegeben.

 

Kosten
CHF 30

 

Anmeldung
michelina@zwischenwelten.ch

 

Regeln
Regeln für alle unsere Events.

 

Overview Erotic Salon.

 

Wer leitet diesen Erotic Salon?
Die international bekannte Sexologin Maggie Tapert leitet seit mehr als zwanzig Jahren einzigartige Seminare und Workshops. Ihre Pionierarbeit auf dem Gebiet der weiblichen Sexualität basiert auf einem tiefen Fokus auf weiblichem Vergnügen und Verlangen. Maggie Tapert wurde in den USA geboren und verbrachte den größten Teil ihres Erwachsenenlebens in der Schweiz. Sie ist Mutter, Großmutter und hat eine Privatpraxis für Coaching und Mentoring in Zürich. Ihre erotische Erinnerung „PLEASURE Bekenntnisse einer sexuellen Frau“ erschien 2012 im Südwest Verlag und wurde im Juni 2019 neu aufgelegt.
www.maggietapert.com

 

 

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. This website uses cookies. If you continue to use this site we will assume that you are happy with it. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. This website uses cookies. If you continue to use this site we will assume that you are happy with it.

Schließen