Spieltrieb – Rave. Play. Love

Samstag 29. Dezember 2018 | 21 Uhr

 

Photobastei | Sihlquai 125 | 8005 Zürich

 

Türe 21-24

 

Artists | Live Performances | Floors

 

Nebur
ELi LiNE (Lustpoderosa)
Roxanne (Les Belles de Nuit)
Rumory (Beatpirates)
K0ray
Das Gemunkel
F. Obando (The Clowns)

 

☆ Play Area / Chillout Floor

☆ Stützli-Foti by Eva Durango

☆ Kinky Kiosk

☆ Confession Booth

☆ Bondage Performances

☆ Live Hang

 

…much more to come!

 

☆ TICKETS KAUFEN

 

 

Was ist Spieltrieb?

 

Herzliche Gratulation, du hast den Schlüssel zu unserer neuen Zwischenwelt gefunden: der Spieltrieb Party! Lege an der Garderobe deinen Alltagsmantel ab; was darunter zum Vorschein kommt, entscheidest alleine DU!

 

Setz dich in Szene, lass dich auf einen Tanz mit einer neuen Seite von dir ein, gebe dich dem Takt der Musik hin und tauche mit uns ein in eine wilde, dekadente Nacht voller Sinnlichkeit, Glitzer & Überraschungen

 

Werde Teil des Zaubers, indem du dich ausgefallen kleidest. Werde Teil des Treibens, indem du deine Fantasien zur Realität machst. Traue dich, deine Komfortzone zu verlassen und die Gemeinschaft wird es dir gleich tun.

 

Spieltrieb ist eine sexpositive* Kollaboration von Zwischenwelten, Porny Days und der Photobastei.

 

Willkommen sind alle Menschen ab 18, welche den Dresscode einhalten und sich mit unseren Spieltrieb-Spielregeln einverstanden erklären.

 

Unsere Party ist vorurteils- und barrierefrei, alle sexuelle Orientierungen und Geschlechtsidentitäten sind willkommen. Ein respektvoller Umgang aller Teilnehmer*innen ist ausdrückliche Voraussetzung.

 

*Ein sex-positiver Event ist ein Ort, an dem du als ganzer Mensch willkommen geheissen wirst – auch in deiner Sexualität. Spieltrieb ist keine Sex- oder Swingerparty! Wir bieten dir einen Ort, an dem du Neues ausprobieren und erleben kannst. Dies kann auf der körperlichen, experimentellen, kreativen oder auch sexuellen Ebene sein.
Es gilt für den ganzen Abend nichts muss, alles darf! Hierfür kommen klare Regeln zum Einsatz, damit sich alle Menschen sicher und respektvoll behandelt fühlen!

 

 

Regeln

 

Wir freuen uns über deine Teilnahme an der Spieltrieb-Party. Bitte lies unsere 7 Regeln aufmerksam durch, damit wir alle sicher und zufrieden in den Abend eintauchen können. Unsere Devise, dass sich alle mit Respekt und Achtsamkeit begegnen, ist für die Dancefloors, Bars & Playrooms gleichermassen wichtig.

 

arst du noch nie an einer sexpositiven Party? Dann lies hier  mehr dazu. Egal ob du zum Tanzen, Spielen, Beobachten oder Socializen gekommen bist: du bist bei uns willkommen!

 

1. Respekt
Respektiere dich selber! Du solltest Dinge nicht aus dem Grund tun, weil du anderen gefallen möchtet oder nicht prüde wirken willst. Versuche dir selber treu zu sein. Bitte komm nur an unsere Events, wenn du von dir weisst, dass du deine Grenzen setzen wirst und Eigenverantwortung übernehmen kannst. Wende dich, wenn sich etwas unstimmig anfühlt, an unser Care-Team.

 

Respektiere andere! Respektiere die Grenzen deines Gegenübers, sei achtsam und geht behutsam vor. Achte dabei immer auf die volle Zustimmung aller Beteiligten.

 

Respektiert die Location! Bitte räum nach dir auf und befolge die Hausregeln.

 

2. Ja meint ja!
Zustimmung zu jeglichen Berührungen und Interaktionen muss in jedem Fall explizit sein. Ein nein meint in jedem Fall nein aber bitte beachte, dass ein Nein auch nonverbal kommuniziert werden kann. Desinteresse, Passivität und aus dem Weg gehen heissen auch nein.

 

3. Gender/Sexuelle Orientierung
Bitte respektiere, dass sich nicht alle Menschen sich in nur einer Geschlechterrolle wohl fühlen, oder auch trans/inter sind. Das gleiche gilt für die sexuelle Orientierung- nicht alle Menschen sind heterosexuell! Bitte beachtet die Vielfalt unserer Gruppe in eurer Kommunikation und macht keine Annahmen. Fragt immer nach.

 

4. Ausschluss
Gäste, die nicht über das nötige Taktgefühl verfügen, die Grenzen des Gegenüber missachten und unsere Vorgaben nicht einhalten, werden unverzüglich aus dem Event ausgeschlossen.

 

5. Verhalten im Playspace
Grundsätzlich gilt: Für sexuelle Handlungen oder Spielen, ob allein oder in Gruppen, zieht euch in den dafür vorgesehenen Playspace zurück.
☆ Bitte praktiziert Safe Play.
☆ Achtsames An- und Zuschauen ist mit einem gesunden Sicherheitsabstand erlaubt.
☆ Bitte störe keine Menschen, die sich bereits in einem Spiel oder innigem Kontakt mit anderen befinden.
☆ Toleriere niemals unangenehme Berührungen, Interaktionen oder Spiele.
☆ Gib anderen die Freiheit «Nein» zu sagen.
☆ Sei dir den positiven sowie auch negativen Konsequenzen von deinen Handlungen und Entscheidungen bewusst. Treffe informierte Entscheidungen. Falls dir eine Information fehlt, sage lieber nein.
☆ Falls du dir nicht sicher bist, ob du dich auf eine Interaktion einlassen willst, mache ein Nein daraus.

 

6. Alkohol/Drogen

Wenn ihr euch auf Spiele oder Experimente einlässt, empfehlen wir, dies nüchtern zu tun.

 

Seid euch über den Einfluss von Alkohol und jeglichen anderen bewusstseinsverändernde Drogen auf euren Körper und eure Wahrnehmungsfähigkeit bewusst, sprecht mit allfälligen Spielpartnern darüber. Teilnehmende, die unangenehm auffallen, werden von den Events ausgeschlossen.

 

7. Safeword
Das Allgemeingültige Safeword an unseren Events lautet «Mayday».
Sollte jemand diese Wort aussprechen und dabei nicht beachtet werden, schreitet ein. Falls ihr dies nicht alleine könnt, holt dritte hinzu.

 

Hast du Fragen zu den Regeln? Schreib uns eine Email an spieltrieb@zwischenwelten.ch.

 

 

Dresscode

 

Kein Einlass in Jeans/Sneakers!

 

Dress to impress: Glamour, Elegant, Glitter, Unicorn, Pets, Cosplay, Uniforms, Fabulous, Space, Steampunk, Fantasy, Cabaret, Circus, Opera, Fetish, Latex, Leder, 50s Pinup, Butch, Shibari, Drag Queens, etc.

Ein grosser Umkleidebereich und ein Schminktisch wird dir bei der Garderobe zur Verfügung stehen.

 

☆ ☆ ☆

 

spieltrieb.love | f | Tickets