Vollmondritual für Frauen* 10.05.17

Mai-Vollmond Zeremonie auf dem Üetliberg mit White Horse – eine schamanisch praktizierende

 

In einem Kreis von Frauen* vereint, werden wir uns in dieser kraftvollen Nacht der transformierenden Kraft von Grossmutter Mondin öffnen. Seit Jahrmillionen werden zum Vollmond Rituale durchgeführt, da der Stand der Mondin einen direkten Einfluss auf die Natur und somit unsere Körper und Geisteszustände hat. Die Phase des/r zunehmenden Mondes/in, die mit dem Vollmond ihr Maximum erreicht, ist eine Zeit der Fülle und der Energieerhöhung. Man kann dies als eine Zeit der Regeneration, Sammlung, Heilung und Konzentration betrachten.

 

Lass los! Schüttle altes ab, tanke auf im Licht des Vollmondes und gewinne die Kraft, dunkle Ecken und schwierige Themen zu beleuchten und zu transformieren.

 

Mit dem Vollmondritual widmen wir uns der Weisheit von Grossmutter Mondin, dem Licht in der Dunkelheit, dem intuitiven Wissen, der Innenschau, der Hellsichtigkeit, dem Empfangenden und Gebärenden; nährenden Aspekt des weiblichen Wesens sowie der Fülle, dem Tanz und der Ekstase.

 

Wir treffen uns in einem Kreis um’s Feuer, um gemeinsam die Wunschpraxis zu praktizieren. Durch freien Tanz, Bewegung, Musik und meditative Elemente verbinden wir uns mit der Kraft der vollen Mondin. Heilsame Trance-Zustände können dabei erlebt werden. Nacktheit & nackt sein ist erlaubt!

 

Dieser Abend stärkt deine Verbindung mit deiner inneren Weisen, den Zyklen der Natur (und somit deinem eigenen Zyklus – egal in welcher Form dein Körper manifestierte), der Mondin & deinen weiblichen Aspekten / Ying-Energien. Er hilft dir, altes loszulassen und jenes, welches dich auf deinem Weg unterstützt zu manifestieren.

 

Datum und Zeit
Mittwoch 10. Mai 2017 | 19.30 – 22.00/22.30

 

Ort
Die Zermonie findet auf dem Üetliberg statt – der genaue Ort geben wir dir nach Anmeldung bekannt.

 

Energieaustausch
CHF 35 | inklusive Tee, Wasser, Snacks
Bitte bar am Event bezahlen!

 

Anmeldung
michelina@zwischenwelten.ch

 

Mitbringen
• Falls vorhanden Instrumente fürs Musizieren im Kreis (Trommeln, Rasseln, Glocken, Flöten…)
• warme Kleidung, evt. Ersatz T-Shirt
• Wasserflasche
• Schreibblock/Notizheft und Stift
• falls du magst etwas für den Altar (zum energetisch aufladen oder als Geschenk für den Ort dalassen)
• CHF 35

 

– Mögen alle Wesen glücklich sein. Möge dieser Abend zum Wohle aller Wesen beitragen. –

 

*Willkommen sind alle Menschen, welche sich als Frau identifizieren, Menschen mit Vulvas, und/oder welche als Frau sozialisiert wurden.

 

Dieser Workshop gehört zu unserer Workshopserie für Frauen*. Weitere Events und Informationen dazu findest du hier.