Erotic Salon: NIPPLES

We all have them yet in our current social environment they are totally taboo. Some of us feel a warm erotic buzz when they are touched and sucked while others feel discomfort, disgust or possibly even nothing at all. Revealing this tiny bit of flesh publicly is the fastest way to be banished from your favorite social media site. People flaunt them on Nudist beaches all over the planet yet the internet sees them as our most dangerous threat to Peace and World Order. What’s going on? Who’s in charge of our tits and how can we take back control?
Whoever you are as a sexual being, your nipples can be a source of pride and pleasure or something else entirely. The choice is yours.

In this Salon you are invited to reexamine your socialization around the breast and any attitudes and feeling that you have toward this tasty central nib of flesh. Friend or foe – what is the place that your nipples hold in your individual sexual expression? Gender aside, how can you invite feelings of intensity in this part of your precious body? Join me in the next Salon as we set the nipple free.

 

Reserviere rechtzeitig. Der Salon füllt sich schnell.
Der Vortrag findet in Englisch statt.

 

Datum & Zeit
Donnerstag 04.04.24 | 19 – 22

 

Location
Der Workshop findet in Zürich statt, die Adresse wird nach der Anmeldung bekannt gegeben.

 

Kosten
CHF 30

 

Anmeldung
michelina@zwischenwelten.ch

 

Regeln
Regeln für alle unsere Events.

 

Overview Erotic Salon.

 

Wer leitet diesen Erotic Salon?
Die international bekannte Sexologin Maggie Tapert leitet seit mehr als zwanzig Jahren einzigartige Seminare und Workshops. Ihre Pionierarbeit auf dem Gebiet der weiblichen Sexualität basiert auf einem tiefen Fokus auf weiblichem Vergnügen und Verlangen. Maggie Tapert wurde in den USA geboren und verbrachte den größten Teil ihres Erwachsenenlebens in der Schweiz. Sie ist Mutter, Großmutter und hat eine Privatpraxis für Coaching und Mentoring in Zürich. Ihre erotische Erinnerung „PLEASURE Bekenntnisse einer sexuellen Frau“ erschien 2012 im Südwest Verlag und wurde im Juni 2019 neu aufgelegt.
www.maggietapert.com