Die Weisheit der Frauen – die Kraft des weiblichen Zyklus

Jahrestraining für Frauen

 

Tanz der Archetypen im Medizinrad des weiblichen Zyklus & Sexualität – schöpfe aus deinem vollen Potential!

 

Alte Kulturen ehrten die ‚Mondzeit’ ihrer Frauen. Sie bauten Mondhütten in die sich die Frauen während der Zeit der Blutung zurück zogen, um zu meditierten, zu beten und sich voll und ganz dem Reinigungsprozess zu widmen. Während dieser Zeit beteten sie für den ganzen Stamm und empfingen Visionen und Heilwissen für ihr Volk. Ihre Intuition und ihre unterschiedlichen Gemütslagen während des ganzen Zyklus wurden vom Stamm als Weisheit angenommen, die Frauen wurden als Mütter der kreativen Kraft geehrt und halfen so das Volk zu führen. Heute sind wir bereit dieses alte Wissen der grossen Urmutter wieder zu aktivieren und unser Leben und das unserer Liebsten entsprechend zu nähren.

 

Bild: Inka

Als Wesen in einem weiblichen Körper sind wir mit dem Geschenk unserer zyklischen Natur gesegnet. Ein wichtiger Teil dieses natürlichen Zyklus ist die direkte Verbindung zum Zyklus der Mondin. Lerne wie du diese Verbindung wieder reaktivieren und dich über deinen eigenen Zyklus mit dem der Mondin verbinden kannst um diese Kraft in deinen Alltag zu integrieren. Dein zyklisches Wesen ist dein Geschenk und deine Kraft, du verdienst es dafür geehrt zu werden und ihm Ausdruck verleihen zu dürfen.

 

In diesem Jahrestraining wirst du in eine moderne Mondpriesterinnenschaft eingeweiht. Dies bedeutet, dass du lernst wie du die unterschiedlichen Stadien deines Zyklus verstehen und bewusst damit mitgehen kannst. Bei der Arbeit, in Projekten und in der Liebe wird dir das viele Tore öffnen. PMS Leiden und Menstruationsschmerzen gehören der Vergangenheit an. Zusammen reaktivieren wir dieses Wissen in dir und du erlernst wertvolle Tools für den Alltag.

 

Aufwachsend in einer patriarchalen Gesellschaftsstruktur mussten wir uns an den männlichen Werten messen und uns diesem Lebensstil anpassen. Mit unseren verschiedenen emotionalen Zuständen und hormonellen Veränderungen, welche sich durch unser Wesen ausdrücken, werden wir verurteilt als übersensible, nicht rationale und unzuverlässige Arbeiterinnen. Dadurch fühlen sich viele Frauen schuldig für ihre Wesensnatur und verstehen und akzeptierten ihre eigene Kraft nicht. Die Zeit der weiblichen Kraft und Führung ist wieder da! Immer mehr Frauen fangen an wieder bewusst mit ihrem Zyklus zu arbeiten und diesen zu zelebrieren. Dadurch wird ein harmonisches Zusammenleben mit der Natur geschaffen und grundlegenden Zyklen wie Geburt, Leben und Tod werden anerkannt und integriert. Ausserdem lernen wir wieder mit unsere Intuition zu arbeiten, wenden uns den Mysterien der weiblichen Sexualität zu und befreien diese durch praktische Übungen. Bist du bereit tief in dein Wesen einzutauchen?

 

 

Das Jahrestraining wird in fünf Module aufgeteilt. In jedem der Module setzen wir uns intensiv mit einem der vier Archetypen auseinander und reaktivieren dessen Kraft in Dir. Weitere Geschenke für Dich:
Schossraum- & Gebärmutterheilung
Rituale und Zeremonien an denen du teilnimmst und lernst wie du sie weiterschenken kannst
• Aktivierung deines Potentials, Vertrauen in deine Intuition, deine Medialität und Sensitivität
• Sakrale Sexualität: du lernst deine Yoni von einer neuen Seite entdecken und ehren:
Yoni-Steam, Yoni-Ei-Praxis, Massagen, Selbstlieberituale, Meditationen uvm.
• Initiation in die Arbeit mit dem Medizinrad der Mondpriesterinnen
• fundiertes Wissen rund um die Stadien deines Zyklus und die Integration dessen in die Arbeitswelt und das Liebesleben sowie Beziehungen

 

Lasst uns mit unserer uns eigenen Kraft verbinden und uns selbst heilen, so dass wir unser Volk in Zukunft weise führen mögen!

 

 

Wer leitet diesen Workshop?
Serena empfindet sich als non-binäres Wesen und beschäftigt sich seit klein auf mit den Themen Sexualität und Heilarbeit. Sie bietet intuitives & mediales Coaching und Prozessbegleitung in allen Lebenslagen und Übergängen an. Serena wurde und wird von unterschiedlichen SchamanInnen und HeilerInnen unterrichtet und auf ihrem Weg begleitet. Sie hat ein Jahr in einem buddhistischen Kloster verbracht, wo sie ihr Wissen zu Meditation und die Anleitung solcher, vertiefte. Sie steht für die Befreiung der sexuellen Kraft im Dienste und bietet somit Massagen, therapeutische sowie schamanische Körperarbeit & Coachings über kurze & längere Zeit zur Befreiung der Sexualität und damit verbundenen Themen an. Ebenso arbeitet sie in Form von Seminaren & Zeremonien mit Frauen* & Männer* Gruppen.

 

Als diplomierte Reittherapeutin spielen die Pferde als Lehrer und auf Anfrage als Begleiter in Therapie und Coachings sowie eine starke Verbindung zur Natur (Wildnistrainerin) und deren Kräfte eine zentrale Rolle in ihrem Leben.

 

Weitere Informationen findest du hier.

 

 

 

 

Daten
Sonntag 10. März | Modul 1 – DIE JUNGFRAU, MÄDCHEN
Sonntag 7. April | Modul 2 – DIE MUTTER, LIEBENDE
Sonntag 23. Juni | MODUL 3 – DIE WILDE FRAU, MAGIERIN
Samstag 28. September | Modul 4 – DIE ALTE WEISE, PRIESTERIN
Samstag 30. November | Modul 5 – Einweihung in das zyklische Sein und die weibliche Sexualität für jedes Geschlecht und jedes Wesen

 

Für weitere Informationen zu den einzelennen Modulen klicke jeweils auf die betreffende Archetypin.

 

Zeit
11 – 18 Uhr | je nach Programm bis 19 Uhr
mit jeweils einer Stunde Mittagspause

 

Ort
Zürich, Adresse wird nach der Anmeldung bekannt gegeben

 

Kosten
Jahrestraining CHF 777
einzelnes Modul CHF 166

 

Das ganze Jahrestraining schenkt dir eine tiefe und fundierte Initiation und Prozessbegleitung durch die unterschiedlichen Stadien deines Zyklus und dessen Archetypen. Bei Buchung des ganzen Trainings sind zusätzlich eine um 50% reduzierte Beratungen oder Behandlung von Serena im Paket enthalten.
Ausserdem steht Serena dir während des ganzen Jahres zur Verfügung, falls du den Ruf für eine 1:1 Begleitung spürst.

 

Selbstverständlich kannst du aber auch einzelne Tage buchen!

 

Anmeldung
michelina@zwischenwelten.ch
Bitte meldet euch mit eurem Vollständigen Namen und einer Telefonnummer an.
Vielen Dank!

 

Regeln
Die Regeln für alle unsere Events findest du hier.

 

Versicherung ist Sache der Teilnehmer!